Weiterbildung grandMA2 onPC | Basic

Die grandMA2 onPC Software ist eine Anwendung für PC-Systeme, die es Benutzern ermöglicht, eine grandMA2 Lichtsteuerungsumgebung auf ihrem Computer zu simulieren und zu betreiben. Mit dieser Software können Benutzer/innen Lichtshows erstellen, bearbeiten und live steuern, ohne eine physische grandMA2 Konsole verwenden zu müssen. Die Software bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche mit umfangreichen Funktionen zur Programmierung von Lichtszenen, Effekten und Bewegungen. Sie ist eine beliebte Wahl für Lichtdesigner und Veranstaltungstechniker.

Die grandMA2 onPC Schulung bietet eine umfassende Einführung in die professionelle Lichtsteuerung. Sie lernen, Lichtszenen zu erstellen, Effekte zu programmieren und Shows direkt von Ihrem Computer aus zu steuern. Dabei sollen Sie ein grundlegendes Verständnis für die grandMA2 onPC Software entwickeln sowie die verschiedenen Funktionen und die benutzerfreundliche Oberfläche kennenlernen.

Durch praktische Übungen werden Sie befähigt, beeindruckende Lichtshows zu entwerfen und zu bearbeiten. Die Schulung soll Ihnen dabei helfen, Ihre Fähigkeiten in der Lichtgestaltung zu erweitern und Ihre Kreativität bei der Programmierung von Lichtszenen und Effekten zu entfalten.

Fakten

Zeitraum
Berlin: 11.11.2024 - 13.11.2024 / 3 Tage
Kosten
450,00 € inkl. USt. (Berlin, Kurs 100206)
Unterricht
PräsenzOnline
Förderung
Bildungsscheck NRW Weiterbildungsbonus Hamburg QualiScheck Rheinland-Pfalz Verbundausbildung Bildungsurlaub
Abschluss
Sie erhalten ein Zertifikat des Bildungsträgers.
Anfrage schicken

Nachfolgende Inhalte werden vermittelt:

  • Übersicht der vorhandenen Möglichkeiten mit grandMA2 onPC
  • Userprofil anlegen, Lampen anlegen
  • Viewfenster anlegen
  • Erste Schritte MA3D
  • Erstellen von Gruppen
  • Backup Menü & Presets erstellen
  • Clear-Funktion & wichtige Befehle
  • Erste Schritte vom Preset bis zur fertigen Sequenz
  • Chaser Funktion
  • MA3D Objekte hinzufügen und modifizieren
  • Erarbeitung eines Praxisprojektes (Erstellen einer Show anhand von Vorgaben)

Das Seminar kann als Präsenzkurs und /oder Online-Kurs gebucht werden.

Präsenz: Wenn Sie sich für den Präsenzkurs entschieden haben, dann sind Sie für die Schulung bei uns vor Ort. Für die Teilnahme in Präsenz stellen wir den Arbeitsplatz sowie die technische Ausstattung.

Online: Der Unterricht findet in unserem „virtuellen Klassenraum“ statt. Sie bekommen von uns einen Zugang für unsere Lernplattform und können bequem von zu Hause den Klassenraum beitreten und per Ton, Chat und Video mit unseren Dozent/innen und weiteren Teilnehmer/innen kommunizieren.
Für die Teilnahme an der Online-Schulung sind bestimmte technische Voraussetzungen erforderlich.

Insgesamt richtet sich die Schulung an Personen, die ein Interesse an professioneller Lichttechnik haben und ihre Fähigkeiten im Umgang mit diesem speziellen Steuerungssystem verbessern möchten, sei es für berufliche Zwecke oder aus persönlichem Interesse.

Für den Besuch des Seminars bestehen keine Zulassungsvoraussetzungen.

Es gibt unterschiedliche Fördermöglichkeiten bzw. Prämien einzelner Bundesländer. Wir beraten Sie gern.

Interesse?

Bei Interesse an dieser Aus- oder Weiterbildung, können Sie uns hier eine unverbindliche Anfrage schicken.